KNX/BUS Systeme

Die KNX-Technik hat einen großen Vorteil: Jede Art von elektrischen Endgeräten (Schalter, Dimmer) können individuell auf Ihre Befürfnisse Ihrer Hauselektrik "programmiert" werden. Auch bereits eingerichtete Schaltsituationen können innerhalb kürzester Zeit umprogrammiert werden.

So kann ein Schalter, welcher beispielweise eine Lampe Ihrer Küche eingeschalten hat in die Schaltung eines Vorzimmerlichtes geändert werden. Das alles ohne Eingriff in die vorhandene Elektroverkabelung.

Das KNX / BUS System kommuniziert über ein einheitliches Netz. Ihr Haus / Ihr Büro wird hierfür mit KNX-fähigen Kabeln komplett miteinander verkabelt und am Ende führen die Kabeln zu einem großen Verteiler, welcher die "programmierten" Impulse auslöst und an den entsprechenden Schalter zurückschickt.

Mittels KNX lassen sich folgende System zusammenschalten: Beleuchtung, Beschattung (Jalousinen, Markiesen), Heizung, Klimageräte, Lüftung, Alarmanlagensysteme, Fernzugriffe (über Smartphone, Telefon, Internet, mobile Endgeräte).

Gerne entwickeln wir für Sie ein individuelles Angebot.

Technische Anfrage »

Referenzen

ITPM
ITPM e.U.
Hubovsky
Hubovsky
Tanzschule Kraml
Tanzschule Kraml
BHH
BHH
Kino Tulln
Kino Tulln